„Springendes Pferd – Fliegender Drache“

Seit 35 Jahren gibt es intensive politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Verbindungen zwischen Niedersachsen und der Volksrepublik China. Niedersachsen war 1984 das erste Bundesland, das eine Partnerschaft mit einer chinesischen Provinz (Anhui) offiziell einging. Auf Anregung des Chinesischen Zentrums, Hannover e.V. ist die jetzt im Verlag Isensee, Oldenburg, erschienene Publikation „Springendes Pferd – Fliegender Drache“ den Spuren der Entwicklung nachgegangen.

Ab S. 144 ff. finden Sie den sehr persönlichen Buchbeitrag unserer Geschäftsführerin Dr. Diana Kisro-Warnecke.