WO WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT KEINEN ABSTAND BRAUCHEN – MENTORING IN GANZ BESONDEREN ZEITEN

FOKUS AUF NEUE FORMATE UND EINEN NEUEN UMGANG MITEINANDER

HANNOVER. Heute endet der letzte Durchgang des Mentoringprogramms für Doktorandinnen des Gleichstellungsbüros der Universität Hannover unter der Regide von Gleichstellungsbeauftragter Helga Gotzmann. Einst selbst mit Stipendium ausgestattet und als Mentee an der Universität Hannover akzeptiert, begleitet Managing Director Kisro-Warnecke erneut als Mentorin diesen besonderen Abschlussdurchgang.

Mithilfe des Mentoringprogramms sollen die StudentInnen von Erfahrungen der Führungskräfte aus Hannover und Niedersachsen profitieren. Noch habe ihre Mentee bis zum Abschluss ihrer Doktorarbeit Zeit – doch wie es dann für sie am besten weitergehen kann und welche Möglichkeiten sich ihr bieten Wissenschaft und Wirtschaft zusammenzubringen – dazu solle der Blick durch die Brille einer Mentorin und ihre Erfahrung helfen, hört Dr. Kisro-Warnecke ihre Mentee noch im ersten Gespräch sagen. Selbst ist Kisro-Warnecke getrieben durch Wissensdurst: „Mir ist besonders daran gelegen, Insas Arbeit, ihre Generation und ihr wissenschaftliches Herangehen besser kennenzulernen.  Wenn allerdings gleichzeitig so viel geballter Enthusiasmus einhergeht, motiviert dies auch mich als Mentorin sehr und dann möchte man solch ein Tandem gar nicht beenden. Ich bin gespannt, welchen Weg Insa einschlägt und freue mich, sie ein Stück begleiten zu dürfen. Doch ich muss auch sagen, dass uns die Umstände durch die Pandemie vor besondere Herausforderungen gestellt haben. Normalerweise begleiten meine Mentees mich stärker im Alltag – dies war in diesem Durchgang leider nicht so einfach möglich. Doch wir haben eine charmante Alternative gefunden und ein sehr präsentables Gemeinschaftsprojekt aufgegleist, was für alle Seiten spannend war und den Horizont erweitert hat.“

Während sich durch die Corona-bedingten Umstände auch die Möglichkeiten eines Mentorings verändert haben und sich viele Unternehmen aus der Nachwuchsförderung zurückziehen, unterstützt ChinaConsulting kontinuierlich die Nachwuchssicherung. So bieten Wissenschaft und Wirtschaft Hand in Hand jungen Talenten Hilfestellung darin, ihren beruflichen Werdegang zu gestalten und fördern gleichzeitig den gegenseitigen Austausch. „Für uns bedeutet dieses Mentoringprogramm Teil einer wirtschaftsfördernden Initiative zu sein, die bereits in der Vergangenheit Früchte getragen hat und welche wir daher weiterhin sehr gerne unterstützen“, zeigt sich auch Raymon Deblitz als Managing Director bei ChinaConsulting überzeugt davon, seine Erfahrungen gewohnt begeistert weiterzugeben. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Dr. Diana Kisro-Warnecke                                         E-Mail: presse@chinaconsulting.org

Phone     +49 (0)511 – 807 24-25                                      T&B China Consulting

mobil    +49 (0) 177 – 77 40 007                                        Internet: www.ChinaConsulting.org

THE FUTURE CONTINUES – MERGER OF DIGITAL SERVICES

FOCUS ON DIGITIZATION REMAINS EXCITING – EXPANSION CONTINUES HANOVER / SWEDEN.

With the new focus of T&B ChinaConsulting, the company is today sealing its further expansion with the takeover of China Technology Consulting (CTC). The consulting company CTC, based in Sweden, is now merged into the technology consulting company T&B ChinaConsulting. Raymon Deblitz welcomes the company’s growth: “In Sweden in particular, we are encountering a high degree of digitization and the associated high level of interest from Chinese investors. In the course of the company expansion that has been initiated, we at T&B ChinaConsulting are meeting the international demand for technical and strategic advice as part of a sustainable approach. “ Diana Kisro-Warnecke is also looking forward to the Swedish business activities: “This company growth means that we are now also well positioned in Sweden. With the current pandemic situation and the accelerated digitization and introduction of new communication technologies such as 5G due to the Covid-19 virus, Swedish pilot projects in the field of smart building or smart city architectures or multimodal mobility platforms that are to be rolled out are very interesting for different municipalities in Europe. They often offer a best practice solution concept. Our international network in China, too, supports the exchange, so that we can do our part to ensure that Germany can successfully master its catch-up in the field of digitization. We are ready. „

Your contact person:

Ms. Dr. Diana Kisro-Warnecke

E-Mail: presse@chinaconsulting.org

Phone +49 (0)511 – 807 24-25

T&B China Consulting mobil +49 (0) 177 – 77 40 007

Internet: www.ChinaConsulting.org

DIE ZUKUNFT GEHT WEITER – ZUSAMMENSCHLUSS VON DIGITAL SERVICES

FOKUS AUF DIGITALISIERUNG BLEIBT SPANNEND – EXPANSION WIRD WEITER FORTGESETZT

HANNOVER/SCHWEDEN. Mit der neuen Schwerpunktausrichtung von T&B ChinaConsulting besiegelt das Unternehmen heute seine weitere Expansion mit der Übernahme des Unternehmens China Technology Consulting (CTC). Das Beratungshaus CTC mit Standort Schweden geht mit dem heutigen Tage in dem Technologieberatungsunternehmen T&B ChinaConsulting auf. Raymon Deblitz begrüßt den Unternehmenszuwachs: „Wir begegnen gerade in Schweden einem hohen Digitalisierungsgrad und damit einhergehend einem hohen Interesse chinesischer Investoren. Im Zuge der eingeleiteten Unternehmensexpansion werden wir bei T&B ChinaConsulting der internationalen Nachfrage nach technisch-strategischer Beratung gerecht im Rahmen eines nachhaltigen Ansatzes.“ Dr. Diana Kisro-Warnecke blickt ebenfalls gespannt auf die schwedischen Geschäftsaktivitäten: “Dieser Unternehmenszuwachs bedeutet für uns nun auch in Schweden gut aufgestellt zu sein. Gerade mit der aktuellen Pandemie-Situation und die durch den Covid-19-Virus beschleunigten Digitalisierung und Einführung der neuen Kommunikationstechnologien wie zum Beispiel 5G sind besonders auch schwedische Pilotprojekte im Bereich der Smart Building oder Smart City Architekturen oder auszurollender multimodalen Mobilitätsplattformen sehr interessant für unterschiedliche Kommunen in Europa. Sie bieten häufig ein Best Practice Lösungskonzept. Unser internationales Netzwerk auch in China flankiert hier den Austausch, sodass wir unseren Teil dazu beitragen, dass Deutschland seine Aufholjagd im Bereich der Digitalisierung erfolgreich meistern kann. Wir stehen bereit.“

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Dr. Diana Kisro-Warnecke

E-Mail: presse@chinaconsulting.org

Phone +49 (0)511 – 807 24-25

T&B China Consulting mobil +49 (0) 177 – 77 40 007

Internet: www.ChinaConsulting.org

FRAMTIDEN FORTSÄTTER – SAMMANSÄTTNING AV DIGITALA TJÄNSTER

Fokus på digitalisering förblir spännande – expansion fortsätter

HANOVER / SVERIGE. Med det nya fokuset för T&B ChinaConsulting förseglar företaget nu sin ytterligare expansion med övertagandet av China Technology Consulting (CTC). Konsultföretaget CTC, baserat i Sverige, slås nu samman med teknikkonsultföretaget T&B ChinaConsulting. Raymon Deblitz välkomnar företagets tillväxt: ”I synnerhet i Sverige möter vi en hög grad av digitalisering och tillhörande högt intresse från kinesiska investerare. Under den påbörjade expansionen av företaget möter vi på T&B ChinaConsulting den internationella efterfrågan på teknisk och strategisk rådgivning som en del av en hållbar strategi. “ Diana Kisro-Warnecke ser också fram emot den svenska affärsverksamheten: ”Denna företagstillväxt gör att vi nu också är väl positionerade i Sverige. Speciellt med den nuvarande pandemisituationen och den påskyndade digitaliseringen och införandet av ny kommunikationsteknik som 5G på grund av Covid-19-viruset, är svenska pilotprojekt inom smart byggnad eller smarta stadsarkitekturer eller multimodala mobilitetsplattformar som ska rullas ut mycket intressant för olika kommuner i Europa. De erbjuder ofta ett koncept för bästa lösningar. Även vårt internationella nätverk i Kina stöder utbytet så att vi kan göra vår del för att se till att Tyskland lyckas behärska sin inhämtning inom digitaliseringsområdet. Vi är redo.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen